Nike Schuhe selbst designen
Nike Sale

Nike Winterschuhe für Männer und Frauen

Die Nike Winterschuhe sind endlich da. Und die Erwartungen sind übertroffen. Sowohl für die Herren als auch für die Damen präsentiert Nike Winterschuhe, die sich sehen lassen können. Warm und stylisch und dennoch mit der Bequemlichkeit und guten Dämpfung wie man es von Nike-Schuhen gewohnt ist. Nachfolgend findest du Bilder und Infos zum Nike Air Force 1 Duckboot, Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot und Nike Roshe Run Hi SneakerBoot.

Nike Winterschuhe für Herren

  1. Nike Air Force 1 Duckboot

Nike Winterschuhe für Damen

  1. Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot
  2. Nike Roshe Run Hi SneakerBoot

Nike Air Force 1 Duckboot - Herren Winterschuh von Nike

Nike Duckboot

Nike Winterschuh für Herren: Nike Air Force 1 Duckboot.

Nike Winterschuhe für Herren gibt es leider nicht viele, genaugenommen gibt es zwei Modelle: Den Nike Free Run 2 SneakerBoot und den Nike Air Force 1 Duckboot. Doch wirklich gut für den Winter gerüstet ist man nur mit dem Nike Air Force 1 Duckboot. Das Material und die Verarbeitung sorgen für einen warmen und trockenen Fuß. Aber übertreiben sollte man es nicht. Wer zu lange im Regen steht oder stundenlang durch Schneematsch marschieren möchte, der sollte sich lieber ein paar gute Gummistiefel zulegen. Für einen normalen Wintertag ist der Nike Winterschuh bestens geeignet und erfüllt seinen Dienst am Fuß. Für mehr Bilder und Informationen zum Duckboot einfach den nachfolgenden Link klicken und du gelangst zur vollständigen Produktbeschreibung.

Pünktlich zum schmuddeligen Herbstwetter und rechtzeitig zum frostigen Winter ist er da: Der Nike Duckboot, genau genommen heißt der Winterschuh Nike Air Force 1 Duckboot. Mit dem Nike Duckboot präsentiert erstmals einen Winterschuh für den Herren der vor Feuchtigkeit schützt und den Fuß schön warm hält. Für den warmen Fuß sorgt das isolierende Innenfutter. Feuchtigkeit, Regen und Schnee wird durch das robuste Obermaterial abgehalten.

Nike Air Force 1 Duckboot

Herrenschuhe für den Winter: Nike Air Force 1 Duckboot

Doch was nützen trockene und warme Füße, wenn man ständig ausrutscht? Doch auch sohlenmäßig ist der Nike Duckboot mit hervorragenden Gummi-Stollen ausgestattet, die ein ausrutschen auf glatten Oberflächen wie Schnee oder nassem Laub verhindern sollen. Der Nike Air Force 1 Duckboot trägt den verpflichtenden Namen Air Force 1 völlig zu Recht, denn der Basis-Schuh ist auf den legendären Basketballschuh Air Force 1 zurückzuführen. Daher wird der Nike Duckboot an der Ferse durch die bekannten Air Dämpfung abgefedert und verleiht dem Fuß im Bereich der Mittelsohle starken Halt. Hinweis: Der Nike Duckboot ist leider nocht selber zu designen. Aber was nicht ist, kann noch werden...

Nike Duckboot
Nike Duckboot
Nike Duckboot

Leider gibt es nicht mehr alle Duckboots in allen Größen, daher checke unbedingt die Größentabelle bevor du dich zu sehr auf ein Modell fixierst. Dieser Nike Winterschuh vereint die Komfortabilität eines klassischen Nike Air mit einem Obermaterial und Innenfutter, dass Regen und Schnee trotzt. Der Schuh ist hochwertig verarbeitet, sowie Nähte und Ösen. Die Sohle aus hochwertigem Gummi gibt Halt auf rutschigen Oberflächen.

Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot - Damen Winterschuhe von Nike

Nike Duckboot

Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot

Die SneakerBoots erobern Deutschland! Jetzt gibt es den klassischen Dunk Sky Hi als warmes Wintermodell. Die Besonderheiten: Water-Shield Finish und ein verlängerter Kragen sorgen für trockene Füße auch bei tiefstem Schnee. Inspiriert wurde der neue Damenschuh aus dem Hause Nike vom legendären Basketballschuh Dunk aus dem Jahr 1985. Damals wie heute bietet dieses Modell hochwertigen und sportlichen Tragekomfort für alle, die gern aktiv sind und dabei stylish aussehen wollen. Materialtechnisch hat Nike mal wieder alles gegeben: Das Obermaterial besteht aus Wild- und Glattleder sowie Metallic-Material und Ikat-bedrucktem Nylon, während die superleichte EVA-Mittelsohle für perfekte Dämpfung bei jedem Schritt sorgt. Heraus kommt der sehr gute Tragekomfort, für den Nike Schuhe bekannt sind. Passend zum Winter ist die Gummi-Cupsohle besonders strapazierfähig, so dass weder Regen und Schnee noch unwegsames Gelände ein Problem für diesen SneakerBoot darstellen.

Der versteckte Fernsenkeil des Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot macht kleine Frauen gleich um 6,5 cm größer, ohne den Schuh klobig aussehen zu lassen oder ihn zu beschweren. Dank der Gemütlichkeit der Schuhe sind sowohl lange Tagesausflüge als auch Nächte in der Disco kein Problem. Definitiv ein Pluspunkt, denn wer kennt nicht das Gefühl, wenn die Stiefel mit den Pfennigabsätzen schmerzen? Der SneakerBoot ist mal etwas ganz anderes, was ihn definitiv dazu qualifiziert, auch mal nachts ausgeführt zu werden. Je nach Farbmodell – er ist in khaki und dunkelbeige erhältlich – passt der Schuh sowohl zur legeren Jeans als auch zur rockigen Lederröhre.

Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot

Winterschuh für Damen: Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot.

Mit einer Kombination aus langem Wollpullover und Jeansleggings wird der Look kuschlig warm und gemütlich, genau das richtige für eine Shoppingtour oder Brunch mit den Freundinnen. Wer es etwas aufregender mag: Die Nike Dunk Ski Hi SneakerBoots lassen sich auch zum kurzen schwarzen Glitzerkleid und einer warmen Lederjacke kombinieren – so wird der Style abendtauglich! Generell ist der Schuh perfekt für alle derben oder warmen Winterlooks. Sobald die erste Frühlingswärme auftaucht und man die luftigen Kleidchen wieder aus dem Schrank holt, sollten die SneakerBoots erst mal vergessen werden, denn ein No-Go hierzu sind zarte Stoffe und sommerliche Schnitte.

Dank seiner neutralen Farbgebung und seines Komforts eignet sich der Nike Dunk Sky Hi SneakerBoot für sportliche Frauen jeden Alters. Mit einem Preis von 180,00 € ist er nicht gerade günstig – das schmälert die Freude über Nikes neueste Kreation natürlich etwas. Zwar rechtfertigen die hochwertigen Materialien wie Leder und Wildleder sowie der hohe Tragekomfort den Preis weitestgehend, dennoch muss hier jeder selbst entschieden, ob er in solch einen Winterschuh investieren möchte oder nicht.

Nike Roshe Run Hi SneakerBoot - Damen Winterschuhe von Nike

Damen Winterschuh - Nike Roshe Run Hi SneakerBoot

Damen Winterstiefel: Nike Roshe Run Hi SneakerBoot

Der Winter kommt – und mit ihm die Suche nach warmen Schuhen, die so bequem sind, dass man sie auch nach einem langen Tag eigentlich gar nicht mehr ausziehen möchte. Nike bietet mit seinen neuen Nike Roshe Run Hi SneakerBoots eine willkommene Kombination des bewährten Roshe Run Freizeitschuhs und eines Winterstiefels. Der winter- und wetterfeste Schuh verfügt über einen hohen Kragen mit warmhaltendem Kunstpelzfutter, der sich bei Bedarf zurück rollen lässt. Der Fußkragen lässt sich außerdem per Gummizug verstellen, so dass Regen & Schnee eiskalt draußen bleiben müssen. Farbtechnisch hat sich Nike dem gängigen dunklen Wintergrau widersetzt und sein neues Modell gleich in zwei hellen Farbtönen auf den Markt gebracht: die Wahl fällt schwer zwischen hellgrau mit gelben Highlights und beige mit türkisen Highlights, denn beide Modelle sind zwar schlicht, aber trotzdem äußerst stylish. Das helle Obermaterial besteht aus Nylon, welches sich dank seiner Strapazierfähigkeit und des geringen Gewichts so ideal für den Winter eignet.

Wer schon einmal einen Roshe Run getragen hat, der weiß, dass sich die Schritte damit anfühlen, als würde man auf Wolken gehen. Das liegt vor allem an der der einteiligen Phylon-Mittelsohle, die gleichzeitig auch als Außensohle dient und für die leichte Dämpfung und das reduzierte Gesamtgewicht sorgt – genau diese Sohle kommt auch dem Roshe Run Hi SneakerBoot zugute. Die Gummiaußensohle verfügt außerdem über multidirektionale Flexkerben für mehr Strapazierfähigkeit und natürliche Bewegungsfreiheit.

Damen Winterschuh - Nike Roshe Run Hi SneakerBoot

Damen Winterschuh Nike Roshe Run Hi SneakerBoot

Durch sein schlichtes Design und die neutrale Farbgebung wird der neue Winterstiefel von Nike Frauen jeden Alters gefallen – und sicher nicht nur für den Freizeitbedarf genutzt werden, sondern auch bei Walkerinnen und Trailrunnerinnen Anklang finden! Der Schuh passt perfekt zu allen Winterausflügen, bei denen es kalt und matschig werden kann. Ob beim Bummeln in der von Schneematsch gefluteten Innenstadt oder zum Spazierengehen in der Winterlandschaft – Nikes neuester SneakerBoot macht sich hervorragend bei allen Outdoor-Aktivitäten. Angelehnt an das eher aktive Einsatzgebiet des Schuhs sollte das Outfit dazu eher sportlich und leger gewählt werden. Für’s Büro oder die Abendveranstaltung ist der Schuh definitiv nicht geeignet, es sei denn, man möchte schief angeschaut werden.

Preislich liegt der Stiefel mit 120€ in der höheren Preisklasse für einen Winterstiefel, für den kein Leder verwendet wurde. Für dieses Modell spricht dennoch die Roshe-Sohle – bequemer kommt man garantiert nicht durch den Tag. Wer in der kalten Jahreszeit viel draußen ist, sollte sich den Nike Roshe Run Hi SneakerBoot definitiv zulegen.

Jetzt Nike Fussballschuhe selber personalisieren:

Nike Fussballschuhe selber gestalten